Verlosung von „Triumph des Himmels“ von Andrea Schacht

Written By: Redaktion - Mai• 22•14

Triumph_des_Himmels_141886In diesem Monat verlosen wir 3-mal den historischen Roman von Andrea Schacht! Machen Sie mit! In der Mai-Ausgabe auf Seite 27.

Einer gewinnt, die anderen verlieren – die Liebe siegt.
1925: Der amerikanische Ölbaron Frank Tilman lobt zusammen mit dem deutschen und dem französischen Automobilclub die Rallye “Von Triumph zu Triumph: Paris-Berlin” aus, eine internationale Veranstaltung, die der Völkerverständigung dienen soll.

 Die Rallye von Paris nach Berlin verspricht, das Ereignis des Jahres zu werden, und zieht eine illustre Fahrerschaft an. Für den Abenteurer Alastair MacAlan ist ein Sieg die letzte Hoffnung vor dem endgültigen Abstieg, doch einige andere Teilnehmer haben weit dunklere Motive.

Als die junge Berliner Journalistin Emmalou von der abenteuerlichen Unternehmung erfährt, ist sie wie elektrisiert – sie will das Rennen mit dem Flugzeug begleiten, um mit einem sensationellen Bericht Anerkennung zu finden. 

Doch bei einem Blick auf die Teilnehmerliste entdeckt sie einen Namen, der alte Erinnerungen in ihr weckt, die sie längst begraben glaubte …

Autorin
Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit “Die elfte Jungfrau” kletterte Andrea Schacht erstmals auf die “Spiegel”-Bestsellerliste, die sie seither mit schöner Regelmäßigkeit immer neu erobert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn.

Triumph des Himmels
Autorin: Andrea Schacht
576 Seiten, gebunden
Blanvalet
Euro 19,99 (D)
Euro 20,60 (A)
sFr 28,50 (UVP)
ISBN 978-3-7645-0459-5

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar