Rezension: “Inselglück” von Elin Hilderbrandt

Ich hatte ein mulmiges Gefühl, als ich anfing, das Buch zu lesen. Meredith will nichts von den Machenschaften ihres Mannes mitgekriegt haben? Hm… Ich lese gern Bücher mit Protagonisten, in die ich mich reindenken und reinfühlen kann. Dass ich das hier schaffe, kam mir etwas unwahrscheinlich vor. Ich dachte eher: O je, im wahren Leben […]

mehr...

Rezension: Eoin Colfers “Artemis Fowl – Der Atlantis Komplex”

Artemis Fowl ist zurück. Der irische Erfolgsautor Eoin Colfer bringt uns mit „Der Atlantis- Komplex“ die siebte Geschichte um das überintelligente Wunderkind mit ehemals starken kriminellen Tendenzen. Schräger aber charmanter Humor sind das Markenzeichen der Serie genauso wie eine interessante Interpretation von Gnomen, Feen und anderen fantastischen Kreaturen. In diesem Band leidet Artemis an einer […]

mehr...

Rezension: “Das große Hobbit-Buch”

Beim Lesen des Titels „Das Große Hobbit Buch“ werden sich viele wundern, warum es denn nun schon wieder eine Neuauflage von dieser Fantasy-Geschichte für Kinder von J.R.R. Tolkien gibt. Für mich als Tolkien-Fan ist es aber ein feierlicher Moment. Diese Ausgabe des Hobbits ist die Übersetzung einer vollständig kommentierten Fassung der originalen Geschichte, die von […]

mehr...

Rezension: “Fix und Forty” von Rhoda Janzen

In den USA bereits 2009 erschienen, zählt Rhoda Janzens Buch „Mennonite in a Little Black Dress – A Memoir of Going Home“ zu den gefeierten Bestsellern der „New York Times“. Nun ist der humorvoll geschriebene, aber auch nachdenklich stimmende autobiografische Roman in den deutschen Buchläden unter dem Titel „Fix und Forty erhältlich. Man mag es […]

mehr...

Rezension: “Mucksmäuschentot” von Gordon Reece

Bei „Mucksmäuschentot“ von Gordon Reece handelt es sich ohne Frage um einen sehr spannenden Thriller. Zwei Frauen, die sich gleich mit drei bösen Themen auseinandersetzen müssen: Mobbing, Erpressung und Mord. Als wäre eins davon nicht schon schlimm genug. Aber sie sind tapfer, wachsen an ihren Herausforderungen. Der Roman ist sehr spannend geschrieben und hat so […]

mehr...