Rezension zu „Fillory – der König der Zauberer“ von Lev Grossman

Die Realität eines Montags nach einem viel zu kurzen Wochenende ist immer wieder grausam. Da entflieht man ihr doch besonders gut mit einem spannenden Buch aus der Fantasy-Richtung. Oder? Lesen Sie hier auf Seite 68 die Rezension von Maik Kade zu „Fillory – der König der Zauberer“… (…) Mit „Fillory – Der König der Zauberer“ führt […]

mehr...

Rezension zu “In der Nacht”

Endlich ist es wieder Freitag! Fehlt Ihnen da noch eine spannende Lektüre fürs Wochenende? Dann wäre dieser Thriller von Dennis Lehane vielleicht was für Sie. Lesen Sie die Rezension zu „In der Nacht“ – und dann schnell zur nächsten Buchhandlung rennen! Was für ein Buch. Ich bin wahrlich keine Freundin von Gewalt – wenn im Fernsehen das […]

mehr...

Rezension zu “Der Heckenritter von Westeros – Das Urteil der Sieben”

„Das Lied von Eis und Feuer“ hat sich nicht nur unter Lesern von Fantasy-Literatur einen Namen gemacht. Gebannt verfolgen die Zuschauer die Serie als „Game of Thrones“ auch vor den Fernsehern. Wie alles begann, kann man in der Vorgeschichte „Das Urteil der Sieben“ erfahren. Lesen Sie die ganze Rezension unserer Rezensentin Ricarda Wendt in der […]

mehr...

Rezension “Knapp am Herz vorbei”

Wie in seinem Bestseller „Tender Bar“ erzählt J.R. Moehringer eine wahre Geschichte – vom Leben des beliebtesten Bankräuber aller Zeiten, Willie Sutton. Lesen Sie die Rezension zu seinem Roman auf Seite 11 unserer Januar-Ausgabe, geschrieben von Petra von “Die Liebe zu den Büchern”.

mehr...

Rezension zu „Deutsch in der Wissenschaft. Ein politischer und wissenschaftlicher Diskurs“

Die Publikation „Deutsch in der Wissenschaft. Ein politischer und wissenschaftlicher Diskurs“ herausgegeben von Heinrich Oberreuter, Willhem Krull, Hans Joachim Meyer und Konrad Ehrlich stellt die schriftliche Aufarbeitung einer Tagung an der Akademie für Politische Bildung in Tutzing im Januar 2011 dar. Die Thematik der Tagung und somit auch dieser Veröffentlichung ist die Rolle der deutschen […]

mehr...

Rezension zu “Reckless – lebendige Schatten”

Mit Cornelia Funkes „Reckless – Lebendige Schatten“ liegt der zweite Band der Geschichte um die Brüder Jacob und Will Reckless vor. Der Band schließt an die Handlung des ersten Bandes an, nimmt die dort insbesondere von Jacob getroffenen Entscheidungen auf und schildert sowohl die globalen Konsequenzen für die Spiegelwelt als auch die persönliche Misere, in […]

mehr...

“Der Schieber” von Cay Rademacher

Wir führten ein spannendes Gespräch mit Cay Rademacher über die Nachkriegszeit und die Wolfskinder in Hamburg. Denn genau darum geht es in seinem neuen Krimi „Der Schieber“. Lesen Sie das aufschlussreiche Interview sowie die Rezension auf Seite 53 unserer aktuellen Ausgabe.

mehr...

Rezension zu „Willkommen auf Skios“ von Michael Frayn

„Willkommen auf Skios“ ist eine Komödie, und das hält mich normalerweise schon sehr oft davon ab, mehr als den Klappentext zu lesen. Aber der Autor Michael Frayn liefert hier doch tatsächlich eine so haarsträubende und lustige Verwechslungsgeschichte, dass sich selbst genrefremde Leser nicht davon lösen können. Die Hauptfiguren, der echte Dr. Norman Wilfred und der […]

mehr...

Rezension: “Der ungeladene Gast” von Sadie Jones

In ihrem dritten Roman „Der ungeladene Gast“ bietet die englische Schriftstellerin Sadie Jones ihrer Leserschaft widersprüchliches Lesevergnügen. Die Handlung ist angesiedelt auf einem vor dem finanziellen Ruin stehenden herrschaftlichen Anwesen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Alles dreht sich um die Geschehnisse eines einzigen Tages. Die älteste Tochter des Hauses, Emerald, feiert ihren 20. Geburtstag, doch […]

mehr...

Rezension: Laqua – Der Fluch der schwarzen Gondel

Fantastische Abenteuer, gruselige Begebenheiten und mysteriöse Morde vor historischer Kulisse sind für Nina Blazon zur Leidenschaft und Spezialität geworden. Die studierte Germanistin und Journalistin hat sich seit 2003 einen Namen als Jugendbuchautorin gemacht. Bereits ihr erster Fantasy-Roman „Der Bann des Fluchträgers“ wurde mit dem Wolfgang-Hohlbein-Preis ausgezeichnet, so ist sie dieser Sparte erfolgreich treu geblieben. 

mehr...