Interview mit Lexy Hell zu “Mein wildes Leben zwischen Laufsteg und Swingerclub”

„An dem Tag, an dem ich tätowiert wurde, war ich der glücklichste Mensch auf Erden.“ So beschreibt Lexy Hell ihren ersten Gang zum Tätowierer, als sie 16 war. Sie sprach mit uns unter anderem über ihre Tattoos, ihren Job im Swingerclub und ihr zwiespältiges Verhältnis zu Berlin. Lesen Sie das ganze Interview auf Seite 23 der […]

mehr...