Interview mit Kim Harrison zu „Bluthexe“

Halloween ist fast da! Das ist der perfekte Zeitpunkt für ein Eintauchen in die Welt von Rachel Morgan. Eine Welt, in der eine Seuche das Leben auf der Erde grundlegend verändert: Die magischen Wesen sind aus dem Schatten getreten. Vampire, Kobolde und andere Untote machen die Straßen unsicher. Und das alles nur wegen der Tomaten! […]

Read the rest of this entry »

Rezension zu Tom Clancys „Gefahrenzone“

Lesen Sie die Meinung unseres Rezensenten Maik Kade zu Tom Clancys neuem Thriller!
Jack Ryan ist eine Figur, auf die viele Leser und Kinogänger schon einmal gestoßen sein werden, vor allem wenn technikverliebte Militärthriller einem liegen. Er tauchte das erste Mal in der legendären Verfilmung von „Jagd auf Roter Oktober“ auf. (…) Maik Kade

Lesen Sie die komplette […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Michael Gerwien zu „Alpentod“

„Mir ist es wichtig, die kleinen Dinge des Lebens aufzuzeigen“ – das Interview mit dem Autor Michael Gerwien über seinen Krimi „Alpentod“ und seine Heimat… In der Mai-Ausgabe ab Seite 45
Und darum geht’s im Krimi:
„Schifoan is des Leiwandste, was ma sich nur vorstö’n kann.“ Dies wusste schon Wolfgang Ambros vor mehr als 30 Jahren in […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Michael J. Sullivan zu „Der Thron von Melengar“

Unser Rezensent Maik Kade hat sich sehr darüber gefreut, Michael J. Sullivan zu seinem Fantasy-Roman „Der Thron von Melengar“ zu interviewen! Er sprach mit ihm darüber, warum Hadrian und Royce wie Freunde sind, die er gern hätte, was ihn zu seiner Fantasy-Reihe inspirierte und wie er nach einer Pause wieder zum Schreiben fand. Lesen Sie […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Stefan Schwarz zu „Die Großrussin“

„Ich bin ein fanatischer Löscher!“ Im Gespräch mit dem Autor Stefan Schwarz sprachen wir über Bleistifte der Härte HB, Scheinehen und darüber, wann er lacht. Außerdem erzählt er uns, wie wichtig ihm die Löschtaste ist. Lesen Sie das ganze Interview in der Mai-Ausgabe auf Seite 6. Außerdem gibt es eine Verlosung!
Und darum geht’s im Roman:
Ausgerechnet an seinem […]

Read the rest of this entry »

Rezension zu „Fillory – der König der Zauberer“ von Lev Grossman

Die Realität eines Montags nach einem viel zu kurzen Wochenende ist immer wieder grausam. Da entflieht man ihr doch besonders gut mit einem spannenden Buch aus der Fantasy-Richtung. Oder? Lesen Sie hier auf Seite 68 die Rezension von Maik Kade zu „Fillory – der König der Zauberer“…
(…) Mit „Fillory – Der König der Zauberer“ führt uns […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Sabine Kornbichler zu „Das Verstummen der Krähe“

Es gibt eine Menge Menschen mit außergewöhnlichen Berufen. Dazu zählt auch eine ermittelnde Nachlassverwalterin. Wir sprachen mit der Autorin Sabine Kornbichler über ihre Protagonistin, künstliche Befruchtung und das Schreiben von Krimis. Das komplette Interview in unserer aktuellen Ausgabe!
Und darum geht’s in ihrem Krimi
Mehrere Jahre ist es nun schon her, dass Kristina Mahlos Bruder von einem […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Tad Williams zu „Die dunklen Gassen des Himmels“

Ein fluchender Engel auf Erden: Wir hatten die Ehre mit dem Fantasy-Autor Tad Williams über sein neues Werk und seinen neuen Helden zu reden! Im Gespräch erklärt er, wieso sein Roman eine Detektiv-Story im Noir-Stil ist und wie man eine interessante Hölle schafft. Lesen Sie das komplette Interview in der aktuellen Ausgabe ab Seite 69.
Und […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Rafael Cardoso zu „Sechzehn Frauen“

Der letzte Tag der Buchmesse… Wie soll man diese aufregende Veranstaltung besser ausklingen lassen, als mit einem Cafézinho und einem Gespräch mit dem Autor Rafael Cardoso über seinen Roman „16 Frauen“ und darüber, warum Rio das Maß aller Dinge für ihn ist… In unserer aktuellen Ausgabe ab Seite 96.
Darum geht’s in seinem Roman:
Sechzehn Frauen, eine […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Daniel Galera zu „Flut“

Heute ist schon der vorletzte Tag der Buchmesse… Da müssen wir unbedingt auf den brasilianischen Autor Daniel Galera hinweisen. Wir hatten die Freude, mit ihm über Propagnosia und Garopaba in seinem Roman „Flut“ und über die deutsche Literatur in Brasilien zu sprechen. Lesen Sie das komplette Interview in unserer aktuellen Ausgabe ab Seite 106.
Darum geht’s […]

Read the rest of this entry »