Rezension: “Fix und Forty” von Rhoda Janzen

In den USA bereits 2009 erschienen, zählt Rhoda Janzens Buch „Mennonite in a Little Black Dress – A Memoir of Going Home“ zu den gefeierten Bestsellern der „New York Times“. Nun ist der humorvoll geschriebene, aber auch nachdenklich stimmende autobiografische Roman in den deutschen Buchläden unter dem Titel „Fix und Forty erhältlich. Man mag es […]

mehr...