Interview mit Anna Martens zu „Engelsschmerz“

„Meine Familie hat sich auch schon daran gewöhnt, dass ich dann ständig von wildfremden Menschen erzähle, und was sie gerade erlebt haben.“ Das Buch-Magazin sprach mit der Autorin Anna Martens über das Schreiben von so plastischen Beschreibungen der Entführung, über ihren neuen Thriller und warum es lange niemanden auffiel, dass ihre Protagonistin Jule verschwunden ist. […]

Read the rest of this entry »