Interview mit Tanja Kinkel zu „Grimms Morde“

„Die Lektüre der Briefe beider Brüder führte mir vor Augen, was für eine angespannte Zeit die ihrer Jugend war!“ – Im Interview zu ihrem neuen historischen Krimi „Grimms Morde“ sprachen wir mit der Autorin Tanja Kinkel über die so gegensätzlichen Brüder Grimm, über einen sehr frühen Profiling Ansatz und darüber, welches ihrer Meinung nach das […]

Read the rest of this entry »

Unser Spezial zum Ehrengastland Frankreich auf der FBM

Francfort en français: Nach fast 30 Jahren ist Frankreich in 2017 wieder Ehrengast-Land der Frankfurter Buchmesse. In diesem Monat findet vom 11. bis zum 15. Oktober die 69. Frankfurter Buchmesse statt, DAS Event überhaupt für alle Bibliophilen Deutschlands.
Denn nirgendwo sonst findet man so viele Bücher, Verlage, Autoren, Buchhändler, Literatur-Blogger und Leseratten auf einen Fleck. Die […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Shari Lapena zu „The Couple Next Door“

Im Interview mit der Autorin Shari Lapena sprachen wir darüber, ob ihre Protagonisten grob fahrlässig handelten, was sie selbst an Psychologie fasziniert und wie man einen guten Thriller schreibt. Lesen Sie das komplette Interview ab Seite 46 in unserer August-Ausgabe!
The Couple Next Door
Unterschätze nie das Böse – es schlummert in fast jedem von uns…

Read the rest of this entry »

Interview mit Georg Pieper zu „Die neuen Ängste“

Im Interview zu seinem Buch „Die neuen Ängste“ sprachen wir mit dem Autor Georg Pieper über Angst, Vorurteile in unserer heutigen Zeit und darüber, ab wann Angst krank machen kann. Lesen Sie das komplette Interview ab Seite 78 unserer Juni-Ausgabe!
Das Buch:
Die neuen Ängste der Deutschen – woher sie kommen, wie sie wirken und wie wir […]

Read the rest of this entry »

Rezension und Verlosung zu „Alea Aquarius“

Lesen Sie, was unsere Rezensentin Sandra Kielmann über diese Reihe rund um das Meermädchen Alea Aquarius zu sagen hat und schauen Sie sich unser riesiges Verlosungspaket an! Ab Seite 66 unserer Juni-Ausgabe!
Zur Reihe:
Meeresmagie, Abenteuer und eine wunderbare Freundschaft! Alea fühlt den Sog des Meeres, seit sie denken kann, und doch fürchtet sie es. Denn wenn […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Susanne Kliem zu „Das Scherbenhaus“

„Im modernen Wohnhaus mit modernster Sicherheitstechnik mitten in Berlin fühlt Clara sich endlich wieder beschützt“ – Im Interview mit dem Buch-Magazin sprach die Autorin Susanne Kliem über Smart Houses, Stalker und Beziehungen zu Schwestern. Lesen Sie das ganze Interview inklusive Verlosungsaktion ab Seite 56 unserer April-Ausgabe!
Und darum geht’s in ihrem Thriller:
Carla Brendel wird seit Monaten von […]

Read the rest of this entry »

Rezensenten wählen ihre Highlights der 100 Ausgaben

Willkommen zu unserer 100. Ausgabe! Das sind fast 10 Jahre Buch-Magazin mit 9 Frankfurter Buchmessen, über 300 Interviews, über 900 Rezensionen und über 1400 Verlosungsaktionen. Wenn ich zurückblicke, frage ich mich, wo die Zeit geblieben ist. Dann aber sehe ich, wie viel in diesen 100 Ausgaben geschehen ist. In allen Bereichen war immer wieder Veränderung angesagt. Das Layout und das Logo ein paar […]

Read the rest of this entry »

Interview zu „Niemals pleite“

Das neue Jahr hat begonnen und die meisten von uns haben sich so einiges vorgenommen – sowohl was die Gesundheit betrifft, wie auch die Finanzen. Was ist da also besser und praktischer, als sich direkt unser Interview mit den Autorinnen Cordula Natusch und Barbara Kettl-Römer zu ihrem neuen Buch „Niemals pleite“ durchzulesen? Und vielleicht kann […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Anna Martens zu „Engelsschmerz“

„Meine Familie hat sich auch schon daran gewöhnt, dass ich dann ständig von wildfremden Menschen erzähle, und was sie gerade erlebt haben.“ Das Buch-Magazin sprach mit der Autorin Anna Martens über das Schreiben von so plastischen Beschreibungen der Entführung, über ihren neuen Thriller und warum es lange niemanden auffiel, dass ihre Protagonistin Jule verschwunden ist. […]

Read the rest of this entry »

Interview mit Martin Lassberg zu „Steinroller“

„Der frühe Homo Sapiens hat mit Sicherheit auch bereits alle menschlichen Leidenschaften wie Liebe, Hass oder Neid gekannt.“ Im Interview erzählt uns der Autor Martin Lassberg von seiner Steinzeit, seinem Protagonisten in „Steinroller“ und über das, was zeitlos und urmenschlich ist. Lesen Sie das komplette Interview in unserer Juni/Juli-Ausgabe ab Seite 44. Außerdem verlosen wir seinen […]

Read the rest of this entry »