PERRY RHODAN startet eine reine E-Book-Serie

Written By: Buch-Magazin - Okt• 30•16

720_PR_Cover_ebook-TriVid_2400x3840_RZ.inddDie Welt der Zukunft, 3000 Jahre von unserer Gegenwart entfernt: Raumschiffe fliegen von Planet zu Planet, Außerirdische spazieren durch die Straßen der Erde, Fernsehen ist längst dreidimensional. Wer mag, kann bei diesem »Trivid« sogar aktiv mitspielen und sich am Programm beteiligen. Das ist der Job von Lian Taupin, einer jungen Künstlerin … Diesen Ausgangspunkt bietet PERRY RHODAN-Trivid – diese neue Science-Fiction-Serie gibt es nur in Form von E-Books.

Die PERRY RHODAN-Serie erscheint seit 1961 als Heftroman. Nach wie vor wird jede Woche ein Heftroman gedruckt, in dem die unendliche Science-Fiction-Geschichte bis in die ferne Zukunft erzählt wird. Seit fünf Jahren veröffentlicht der Pabel-Moewig Verlag parallel zu den gedruckten Heftromanen auch jeweils das E-Book (mehr …)

Asterix erobert Rom in neuer Ausgabe

Written By: Buch-Magazin - Okt• 30•16

couv_de_12_travauxAuf die Frage nach ihrem liebsten Asterix-Album antworten viele Leser spontan mit Asterix erobert Rom …

Diesen Herbst feiert der erfolgreichste aller Asterix-Filme, der am 20. Oktober 1976 in die Kinos kam, seinen 40. Geburtstag. Das haben Albert Uderzo und Anne Goscinny zum Anlass genommen, um das von René Goscinny verfasste Szenario zu „Asterix erobert Rom“ in einer neuen illustrierten und überarbeiteten Fassung herauszugeben.

Die Neuausgabe von „Asterix erobert Rom“ enthält, ähnlich wie die illustrierte Ausgabe von „Wie Obelix als (mehr …)

Interview mit Sabine Simon zu „Partyrezepte 2“

Written By: Redaktion - Okt• 27•16

partyrezepte„Für das ganze Buch habe ich ungefähr ein Jahr lang – sogar im Schlaf – gekocht, neu kombiniert, fotografiert und wieder gekocht!“ Cordula Natusch fragte Sabine Simon: Wie entsteht so ein Party-Rezepte-Kochbuch? Lesen Sie das spannende Interview mit der Autorin ab Seite 79 in unserer Oktober-Ausgabe!

Zum Buch:
Fußballparty, Kinderkommunion, Brunch, Gartenfest, Nikolausfeier – einen Grund zum Feiern gibt es immer. Und was braucht es dafür neben netten Leuten und schönem Ambiente? Genau, deftiges Partyfood und verführerische Kleinigkeiten! (mehr …)

Interview mit Christopher Kloeble zu „Die unsterbliche Familie Salz“

Written By: Redaktion - Okt• 19•16

dieunsterbliche-193x300„Die Frauen im Buch sind großartiger und grausamer als so mancher Mann!“ Der Autor Christopher Kloeble sprach mit uns im Interview ab Seite 8 in der Oktober-Ausgabe darüber, warum er der Familiengeschichte aus der Perspektive der Frauen folgt, darüber, was für eine Rolle Schatten in seinem Roman spielen und wo er morgens als Erstes schreibt. Lesen Sie selbst!

Und darum geht’s in seiner Familiensaga:
Ein Bierkeller, ein fürstliches Hotel und eine Großmutter, die zweimal stirbt.
Reich an Glanz und voller Schatten ist die Geschichte der Familie Salz – im Zentrum dabei immer: das prächtige Hotel Fürstenhof in Leipzig. (mehr …)

Lustiges Taschenbuch – Advent Nr. 2

Written By: Buch-Magazin - Okt• 16•16

advent1Auch in Entenhausen ist bald wieder Weihnachten und wie jedes Jahr präsentiert das Lustige Taschenbuch zur Adventszeit einen Band gefüllt mit fröhlich-bunten Weihnachtsgeschichten von Donald und seinen Freunden aus Entenhausen.

Für jeden Adventstag gibt es eine wunderbar weihnachtliche Geschichte.

Auf insgesamt 296 Seiten gibt es 24 tolle Geschichten, inklusive sechs Erstveröffentlichungen. Anstatt Türchen zu öffnen, einfach die Seiten auftrennen und mit den Entenhausenern den Feiertagen entgegenfiebern! Mit dem (mehr …)

Interview mit Charlotte Roth zu „Weil sie das Leben liebten“

Written By: Redaktion - Sep• 30•16

weilsieCharlotte Roth gibt uns im Interview ab Seite 9 der September-Ausgabe tiefe Einblicke in die Entstehung ihres Romans und erzählt sowohl vom Berliner Zoo wie auch von der Verfolgung der Sinti und Roma im Zweiten Weltkrieg.

Und darum geht’s in ihrem Roman:
Wie sieht das Leben aus, wenn man keinem mehr trauen kann. Berlin Ende der 1920er-Jahre: Die junge Franka hat nur einen Wunsch – sie möchte Zoologie studieren. Ihre strengen Eltern und die Weltwirtschaftskrise machen ihren Traum zunichte, doch immerhin gelingt es ihr, eine Stelle als Tierpflegerin im Berliner Zoo zu bekommen. (mehr …)

Verlosung von „Die Sommer mit Lulu“ von Peter Nichols

Written By: Redaktion - Aug• 25•16

diesommermit-183x300Wir verlosen dreimal „Die Sommer mit Lulu“ von Peter Nichols! Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Exemplar des Romans. Und darum geht’s in seiner Familiensaga:
Als Lulu und Gerald sich wiederbegegnen, liegt ihre Ehe sechzig Jahre zurück. Geblieben ist nur Hass. Im Streit stürzt das einstige Liebespaar von den Klippen von Cala Marsopa. Peter Nichols’ Familiensaga schickt den Leser auf eine Reise rückwärts durch die Zeiten, auf ein betörend schönes, unentdecktes Mallorca.

Die Villa Los Roques ist ein zeitloser Ort: Seit drei Generationen zieht das kleine Strandhotel im äußersten Osten Mallorcas Bohemiens und Lebenskünstler an. (mehr …)

Interview mit Anna Martens zu „Engelsschmerz“

Written By: Redaktion - Aug• 17•16

Engelsschmerz-190x300„Meine Familie hat sich auch schon daran gewöhnt, dass ich dann ständig von wildfremden Menschen erzähle, und was sie gerade erlebt haben.“ Das Buch-Magazin sprach mit der Autorin Anna Martens über das Schreiben von so plastischen Beschreibungen der Entführung, über ihren neuen Thriller und warum es lange niemanden auffiel, dass ihre Protagonistin Jule verschwunden ist. Lesen Sie in unserer August-Ausgabe das komplette Interview ab Seite 38.

Und darum geht es in ihrem Thriller:
Jule ist spurlos verschwunden. Die Studentin ist nicht verreist, nicht durchgebrannt. Sie ist in Gefahr! Davon ist ihre Mutter überzeugt, die alarmiert nach München reist und die Wohnung ihrer Tochter verwaist vorfindet. (mehr …)

Olympische Spiele in Entenhausen – Die LTB Sonderreihe Sommerspiele

Written By: Buch-Magazin - Aug• 12•16

lustigetaschenbronzeCitius, altius, fortius! – Schneller, höher, stärker! In ganz Entenhausen geht es sportlich drunter und drüber. Egal ob Duck, Gans oder Maus, bei den Wettkämpfen kommt jeder ins Schwitzen. Auch wenn der Ein oder Andere auch mal gern über das Ziel hinausschießt. Denn wenn es um Medaillen geht, wird der Ehrgeiz alle Bewohner natürlich so richtig angekurbelt! Wie sportlich und fair es wirklich zugeht, verraten Ihnen die Bronze-, Silber- und Goldedition!

Im ersten Band der LTB Sommerspiele Reihe steht alles und jeder in den Startlöchern. Egal ob bei den weltweiten Amateurwettkämpfen oder bei der Milliardärsmeisterschaft in Texas, die Zielgerade wird nicht außer Augen gelassen. Die ersten Medaillenvergaben stehen an und wer mit der ganzen Familie vertreten ist, sollte doch für gewöhnlich bessere Chancen haben. Lassen Sie sich überraschen und (mehr …)

Interview mit Martin Lassberg zu „Steinroller“

Written By: Redaktion - Jul• 23•16

steinroller-284x300„Der frühe Homo Sapiens hat mit Sicherheit auch bereits alle menschlichen Leidenschaften wie Liebe, Hass oder Neid gekannt.“ Im Interview erzählt uns der Autor Martin Lassberg von seiner Steinzeit, seinem Protagonisten in „Steinroller“ und über das, was zeitlos und urmenschlich ist. Lesen Sie das komplette Interview in unserer Juni/Juli-Ausgabe ab Seite 44. Außerdem verlosen wir seinen Steinzeit-Krimi – machen Sie mit!

Und darum geht’s in seinem Krimi:
Kommissar Steinroller und der erste Kriminalfall der Menschheitsgeschichte.
Als der leidenschaftliche Höhlenmaler Steinroller einen platt gewalzten Mann in der Steppe findet, ist ihm sofort klar: Das war kein Mammut, das war ein heimtückischer Mord! Auf der Stelle ernennt er sich selbst zum Kommissar und geht der Sache gemeinsam mit seiner cleveren Frau Weichhaar und seinem grobschlächtigen Assistenten Otterfang auf den Grund. (mehr …)