Finnland zu Gast!

Written By: Redaktion - Okt• 09•14

Layout 1 (Page 82)In diesem Jahr begrüßen wir Finnland als Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse. In 2012 war Finnland auf Platz 14 der Länder, deren publizierten Titel ins Deutsche übersetzt wurden. Dies ist ein besonders gutes Ergebnis, wenn man bedenkt, dass das Land mit seinen 5,4 Millionen Einwohnern und 338.432 Quadratkilometern Fläche eins der am dünnsten besiedelten Ländern Europas ist. Der finnische Buchmarkt gilt aber als vergleichsweise stabil, obwohl der Umsatz in 2012 rund 500 Millionen Euro betrug, und somit ein Minus von 3,5 Prozent darstellt.
Was macht die finnische Literatur für uns so spannend, dass wir sie so gern importieren? Ist es „Nordic Noir“? Oder vielleicht „Finnish Weird“? Finnland nimmt im Vergleich zu anderen europäischen Ländern bei der Anzahl der publizierten Bücher pro Einwohner eine Spitzenposition ein und davon sind 83 Prozent Neuerscheinungen von finnischen Autoren.
Wir sprachen mit zwei von ihnen und mit einem Autor für Finnland-Reiseführer über Finnland und lernten viel dazu! Schaut rein! Das Spezial finden Sie in der Oktoberausgabe ab Seite 85! Und wenn Sie sogar auf der Buchmesse sind, dann nichts wir hin zum Pavillon des Gastlandes und entdecken Sie noch viel mehr über dieses spannende nördliche Land!

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.