Archive for the 'Rezensionen' Category

Rezension zu „Sturm über New Orleans“ von J. L. Burke

Ein Krimi, der in dem gerade zerstörten New Orleans spielt. „Wir alle erinnern uns an den Hurrikan Katrina, der vor zehn Jahren New Orleans dem Erdboden gleichmachte. Bilder von zerstörten Holzhäusern, Hochwasser, das volle Programm. Muss schlimm gewesen sein”, beginnt Gesa Füßle ihre Rezension und lässt uns damit sofort wieder die Berichte und Fotos vor […]

mehr...

Rezension zu “Nebelkind” von Emelie Schepp

„Definitiv ein gelungener Debütkrimi!“ Lesen Sie die Rezension von Sandra Kielmann zu „Nebelkind“ von Emelie Schepp auf Seite 41 in unserer Oktober-Ausgabe. Darum geht’s im Krimi: Der Leiter des Amts für Migration, Hans Juhlen, wurde in seinem Haus erschossen aufgefunden. Fingerabdrücke und die Aufzeichnungen einer Überwachungskamera deuten darauf hin, dass die Tat von einem Kind […]

mehr...

Rezension von Edda Klepp zu „Stimmen“ von Ursula Poznanski

„Diesmal führt uns die Bestseller-Autorin Ursula Poznanski hinter die Mauern einer geschlossenen psychiatrischen Abteilung.“ So beginnt die Buchbesprechung unserer Rezensentin Edda Klepp. Lesen Sie, was sie von dem Buch hält und ob es für sie eine Leseempfehlung ist auf Seite 37 unserer Juni-Ausgabe. Und darum geht’s im Krimi: Er hatte die Zeichen gesehen. Er sah […]

mehr...

Rezension von Petra zu „Die Falle“ von Melanie Raabe

Rezensentin Petra meint: Ein spannungsgeladener Roman, dessen einfache Story durch Melanie Raabes großartigen Erzählstil zur absoluten Empfehlung wurde. Aber lesen Sie die komplette Rezension in der Mai-Ausgabe auf Seite 51. Und darum geht’s im Buch: Ich bin nicht von dieser Welt. Das sagen zumindest die Leute. Als ob es nur eine Welt gäbe. Ich stehe […]

mehr...

Rezension zu “Spiel der Zeit” von Ulla Hahn

“Ulla Hahn hat wieder ein Buch geschrieben, und das ist auch gut so.” Mit diesen Worten beginnt Rezensentin Gesa Füßle ihre Rezension zu Ulla Hahns neuem Roman “Spiel der Zeit”. Lesen Sie die komplette Rezension auf Seite 18 der Januar-Ausgabe! Und worum es im Roman geht, lesen Sie hier: Hilla Palm, Arbeiterkind vom Dorf, ist […]

mehr...